Waimea College

Das Waimea College liegt in Richmond, einer Stadt im sonnigen Norden der Südinsel. Mit ca. 18.000 Einwohnern bietet sie alle Annehmlichkeiten einer Groß-, aber gleichzeitig auch die Sicherheit und Friedfertigkeit einer Kleinstadt. Von hier ist es nicht weit zu traumhaften Sandstränden, und auch Nelson ist gerade mal zehn Autominuten entfernt.

Derzeit besuchen ca. 1.480 Schülerinnen und Schüler (davon 40 Gastschüler) diese Highschool. Sie verteilen sich auf die Jahrgangsstufen 9 bis 13. Wie üblich wird eine Schuluniform getragen.

Das 1957 gegründete Waimea College blickt stolz auf akademische und sportliche Erfolge. Die Highschool-Absolventen erreichen regelmäßig überdurchschnittliche Leistungen. Das elf Hektar große Schulgelände ist sehr weitläufig. Auf ihm befinden sich ein Swimmingpool, je zwei Rugby- und Fußballfelder und sogar drei Basketball-Courts. Es gibt zudem je drei Tennisplätze und Turnhallen. Doch nicht nur sportbegeisterte Schüler kommen auf ihre Kosten. Das College verfügt über neun wissenschaftliche und technische Fachräume, einen modern ausgestatteten Kunstbereich, eine Bibliothek und 250 Computer, die von den Schülern genutzt werden können. Sie werden in 80 Klassenräumen von 99 Lehrern ausgebildet und betreut.

Das umfangreiche Fächerangebot umfasst unter anderem Tourismus, Landwirtschaft, Management, Medien, Psychologie, Design, Buchführung, Statistik, Material-, Textilkunde, dazu Geschichte, klassische Naturwissenschaften und Sprachunterricht in Englisch auf unterschiedlichem Level, Französisch und Maori.

Natürlich wird Outdoor Education angeboten. Gastschüler, die keine nationalen Examen schreiben, können am Waimea College aber auch an einem speziellen Outdoor Education-Programm teilnehmen. An einem Nachmittag in der Woche lernen sie dann Kajakfahren, Segeln, Klettern und Bergwandern, außerdem wird in den drei nahen Nationalparks gecampt.

Die besonderen Stärken der Waimea Highschool im Sport liegen im Volleyball und Basketball, doch auch Hockey, Kricket, Rugby, Squash, Snowboarden oder Schießen können trainiert werden. Ebenso umfangreich ist das musisch-künstlerische Angebot: Gesang, Klavier, Geige, Oboe und viele weitere Instrumente werden unterrichtet. Der Chor gehört zu den Top 5 in Neuseeland. Es gibt Orchester, Rock- und Big Band sowie Theatergruppen, die regelmäßig an nationalen Festivals und Wettbewerben teilnehmen. Außerdem finden im Waimea College selbst Chor- und Orchester-Camps und Kunstwochen statt.

Paten erleichtern Gastschülern die Integration in den Schulalltag. Doch dafür wird noch mehr getan. So werden alle Gastfamilien so ausgewählt, dass die Schule zu Fuß erreicht werden kann.

Leistungen

Hin- und Rückflug, Platzierung an der Highschool, Platzierung in einer Gastfamilie Betreuung vor, während und nach dem Aufenthalt, Visumsgebühr, Schuluniform, Abholung vom Flughafen, 24-Stunden-Notrufnummer, Verwaltungskosten, Teilnehmerzertifikat, T-Shirt ...

Nicht im Preis enthalten: Taschengeld, Versicherungen, Unterrichtsmaterial, Schulbusticket, private Ausflüge & Reisen

Preise

  • 1 Term: auf Anfrage
  • 2 Terms: 13.100 €
  • 3 Terms: 17.900 €
  • 4 Terms: 21.900 €

Jetzt unverbindlich bewerben!

Auckland

Epsom Girls Grammar School

Richmond

Garin College

Wellington

Wellington High School