Persönliches Gespräch

Das klingt spannend und ist es auch: für Dich ebenso wie für uns. Wir wollen Dich kennenlernen. Uns ist wichtig zu prüfen, ob Dein Neuseelandtraum nur eine spontane Laune ist oder Du Dich ernsthaft damit auseinandergesetzt hast, Deutschland für längere Zeit Goodbye zu sagen. Du musst uns überzeugen, dass es Dir ernst mit Neuseeland ist.
Eine gute Englischnote kann den Anfang leichter machen, sie entscheidet aber nicht darüber, ob Dein Gastschuljahr in Neuseeland ein Erfolg wird oder nicht. Wichtiger ist Deine Persönlichkeit und Motivation.
Wo und wie wir das Gespräch führen, klären wir mit Dir persönlich ab. Es gelingt Dir am besten, wenn Du offen und ehrlich bist. Sei einfach Du selbst!

In der Regel finden unsere Gespräche im Werkheim Hamburg in der Planckstraße 13, 22765 Hamburg statt.

Vertrag

Ab jetzt wird’s ernst: Vorausgesetzt wir halten Dich für „neuseelandtauglich“ und Du bist entschlossen. Bisher war alles unverbindlich, jetzt bekommen Du und Deine Eltern den Vertrag zugeschickt, und mit Eurer Unterschrift wird das Abenteuer besiegelt.
Die Vorbereitungsphase beginnt: Dazu gehören Gespräche mit der Schule, wenn sie nicht schon stattgefunden haben, vor allem aber auch der „Papierkram“ rund um Versicherung, Visum und Gesundheitsattest.

Auckland

Botany Downs Secondary College

Richmond

Garin College

Auckland

Macleans College