Wairarapa College

Das Wairarapa College befindet sich im Herzen von Masterton, einer Stadt im Süden der Nordinsel, die mit gut 20.000 Einwohnern schon zu den größeren Neuseelands zählt. Es besteht eine gute Zugverbindung in die Hauptstadt Wellington.

Derzeit besuchen rund 1.100 Schüler und Schülerinnen (davon 12 Gastschüler) die Schule. Sie verteilen sich auf die Klassenstufen 11 bis 13. Wie in Neuseeland üblich, tragen alle Schüler eine Schuluniform. Auch die Sportteams haben eigene Trikots.

Masterton liegt in einem Tal. Die bewaldeten Berge im Westen laden zu Camping und Wanderausflügen in die nahezu unberührte Natur ein. Richtung Osten gelangt man nach knapp 40 Fahrminuten in ein idyllisch gelegenes Dorf mit weißem Sandstrand. Doch auch die Stadt selbst hat einiges zu bieten: Kino, Museen, ein Schwimmbad, Parks und sogar drei gepflegte Golfplätze liegen in unmittelbarer Nähe.

Das Wairarapa College ist modern und vorbildlich ausgestattet. Es gibt zahlreiche Computerzimmer und Fachräume für die Naturwissenschaften. Die Gebäude, darunter eine neue Halle mit 1.200 Sitzplätzen und ein Schwimmbad, stehen auf einem parkähnlichen Schulgelände mit Garten, mehreren Rugby-, Fußball- und Hockeyfeldern, Tennis- und Netball-Plätzen.

Die vielfältigen Wahlmöglichkeiten für Schulfächer überzeugen: Landwirtschaft, Fotografie, Grafik, Filmkunde, Management und Tourismus werden unterrichtet, dazu natürlich Outdoor Education. Sprachunterricht wird in Englisch, Japanisch, Französisch und Maori erteilt. Das Sportangebot umfasst neben Basketball, Tennis, Hockey, Schwimmen oder Fußball auch Disziplinen wie Kanu-Polo, Drachenbootfahren oder Tontaubenschießen. Viel Wert wird auf die musische und künstlerische Erziehung gelegt. Es gibt Chöre, Orchester, Bands vieler Stilrichtungen, Tanz- und Theatergruppen, die alle das ganze Jahr hindurch auftreten.

Die Wairarapa Highschool hat die Zahl der Gastschüler auf maximal 20 limitiert und wählt sie möglichst international aus. So kann jedem Einzelnen viel Aufmerksamkeit gewidmet und zugleich sichergestellt werden, dass er die nationale Kultur Neuseelands erlebt. Eine weitere Besonderheit: Die Schüler können wählen, ob sie auf dem Campus oder in einer Gastfamilie wohnen möchten. Im College-Haus muss jeder mit Hand anlegen. Es gibt es Putzpläne sowie feste Lern- und Ausgehzeiten.

Leistungen

Hin- und Rückflug, Platzierung an der Highschool, Platzierung in einer Gastfamilie Betreuung vor, während und nach dem Aufenthalt, Visumsgebühr, Abholung vom Flughafen, 24-Stunden-Notrufnummer, Verwaltungskosten, Teilnehmerzertifikat, T-Shirt ...

Nicht im Preis enthalten: Taschengeld, Versicherungen, Schuluniform, Unterrichtsmaterial, Schulbusticket, private Ausflüge & Reisen

Preise

  • 1 Term: auf Anfrage
  • 2 Terms: 11.800 €
  • 3 Terms: 16.400 €
  • 4 Terms: 20.400 €

Jetzt unverbindlich bewerben!

Richmond

Garin College

Warkworth

Mahurangi College

Auckland

Westlake Boys High School