Cambridge High School

Die Cambridge High School liegt in Cambridge, einer kleinen Stadt im Landesinneren der Nordinsel und nur 15 Autominuten von Hamilton entfernt. Derzeit besuchen etwa 1350 Schülerinnen und Schüler (davon 58 Gastschüler) die Klassenstufen 9 bis 13. Auf dem bereits 1883 gegründeten College wird, wie in Neuseeland üblich, eine Schuluniform getragen. Sportteams haben eigene Trikots.

Das weitläufige Schulgelände ist 8,5 Hektar groß. Umgeben von Bäumen und Hecken befinden sich Spielfelder und ein Freibad. Gerade erweitert, frisch renoviert und modern ausgestattet wurden die wissenschaftlichen Fachräume, dazu die Klassenzimmer für den Sprachunterricht und die Bibliothek – beste Lernvoraussetzungen für das breitgefächerte Angebot. Es umfasst neben allen klassischen Disziplinen beispielsweise Grafik, Tourismus, Fotografie, Psychologie, Unternehmensgründung, Möbelbau und Outdoor Education. Neben Englisch werden Deutsch, Japanisch und Französisch unterrichtet.

Stolz ist die Cambridge High School auf vielfältige kulturelle Aktivitäten. Es gibt Instrumentengruppen, Orchester, Chor, Jazz- und Rockbands. Erfahrene Musiklehrer erteilen Unterricht für viele Instrumente, die kostenlos ausgeliehen werden können. Alle Musikgruppen, aber auch Tanz- und Theaterensembles treten regelmäßig auf, ob in der Schule, im Wettbewerb mit anderen Schulen oder auf Festivals. Das trifft besonders auf die "Te Piringa"-Gruppe zu, die würdige Repräsentantin der Cambridge High School in Sachen Maori-Kultur.

Sport spielt ebenfalls eine wichtige Rolle. Kricket, Leichtathletik, Golf, Squash, Snowboarden, Schießen, Football oder Rugby sind einige der vielen Sportarten, die ausprobiert werden können. Außerdem können die Schüler sich in Rhetorik üben, an der Schulzeitung mitschreiben oder Schach spielen. Traditionelle Werte haben einen ebenso hohen Stellenwert wie die Vorbereitung auf das Leben im 21. Jahrhundert. Beides wird getreu des Schulmottos "Mut haben, das Richtige zu tun" ("fortiter et recte") kompetent vermittelt, sodass die Schüler die Cambridge High School bestens ausgebildet verlassen.
Ein Schulbeginn ist zu jeder Zeit möglich. Von sechswöchigen Schnupperkursen bis hin zu sechs Terms kann grundsätzlich alles gebucht werden, allerdings ist die Zahl der "Kurzzeit-Gastschüler" limitiert.

Leistungen

Hin- und Rückflug, Platzierung an der Highschool, Platzierung in einer Gastfamilie Betreuung vor, während und nach dem Aufenthalt, Visumsgebühr, Abholung vom Flughafen, 24-Stunden-Notrufnummer, Verwaltungskosten, Teilnehmerzertifikat, T-Shirt ...

Nicht im Preis enthalten: Taschengeld, Versicherungen, Schuluniform, Unterrichtsmaterial Schulbusticket, private Ausflüge & Reisen

Preise

  • 1 Term: auf Anfrage
  • 2 Terms 12.900 €
  • 3 Terms 17.900 €
  • 4 Terms 21.900 €

Jetzt unverbindlich bewerben!

Wanaka

Mount Aspiring College

Masterton

Wairarapa College

Auckland

Westlake Boys High School